TIPPS & TRICKS FÜRS TRADING

 

BEACHTENSWERT IM ALLTÄGLICHEN HANDEL AN DER BÖRSE
 

Wer kennt das nicht: Man fängt mit dem Trading frisch an und der erste Gedanke ist: „3 Wochen und ich bin reich!" Aber so leicht ist es bei weitem nicht: Der einzige, wirklich wahre Weg, wahre „Trading-Meisterschaft“ zu erlangen liegt darin, eine gute Ausbildung zu bekommen, dann Erfahrungen zu sammeln und akribisch eine profitable Strategie fortwährend zu handeln. Es braucht Lenkung durch einen Profi und viel eigene Erfahrung.

 

Risiko-Bewusstsein:

Um es kurz zu machen: wirkliche Top-Trader fragen sich immer und bei jedem Trade, was sie verlieren und niemals, was sie gewinnen können. Top-Trader geht es niemals um wirklich lukrative Einkünfte. Das Risiko bzw. das Management steht über allem, Gewinne kommen schon von ganz alleine.

 

Recht haben oder aber Geld verdienen?

Wirklichen Top-Tradern geht es niemals, wirklich niemals, darum Recht zu haben. Top-Trader verstehen die Stärken und mögliche Schwierigkeiten ihres Tradings und wie sie eben diese zu ihrem Vorteil und somit zur Bestreitung ihres Lebensunterhalts nutzen können. Die Balance iherer Emotionen ist hierfür unabdingbar.

 

Die Nutzung von Vorteilen:

Top-Trader erkennen, wann sie einen Vorteil haben und wie sie diesen für sich ausnutzen können. Ihnen ist bewusst, dass ohne diesen ihr Versuch, mit Trading Geld zu verdienen, nahezu undenkbar wäre.

 

Der Spielplan:

Top-Trader haben einen klar definierten Spielplan und folgen diesem religiös. Jeder Trade wird akribisch geplant, vor jedem Trade erfolgt eine genaue Analyse der Situation. Top-Trader unterliegen niemals dem gefährlichen “Overtrading”.

 

Risk-Management:

Der Glaube an den positive Ausgang eines Trades ist das eine. Top-Tradern verfügen aber über die Gabe das oberste Gebot des Tradings zu akzeptieren und entsprechend zu managen: alles, wirklich alles, kann passieren!

 

Hart, härter, Trader!

Top-Trader arbeiten schon nahezu obzessiv. Sie nehmen jede Veränderung der Situation objektiv wahr. Jede Information ist wertvoll und entscheidet über Erfolg oder Mißerfolg, Top-Trader wissen um diesen Aspekt.

 

Informationen oder nach Gordon Gekko: „If you’re not inside, you’re outside!” 

Informationen sind das wertvollste Gut im Trading. Top-Trader wissen das und sind sich der Tatsache bewusst, dass falsche Informationen zu Mißerfolg führen!

 

Der Trade ist wichtiger als das Geld dahinter:

Top-Trader ignorieren den Wert des Geldes. Sobald der Wert des Geldes beginnt eine Rolle zu spielen, besteht ein enormes Risiko, dass der Trade nicht mehr optimal gemanagt wird, bspw. in Form von zu schnellen Gewinnmitnahmen.

 

Man lernt niemals aus:

Ein Top-Trader lernt niemals aus. Er ist sich der Tatsache bewusst, dass er niemals alles übers Trading wissen wird. Gutes Trading basiert auf einem niemals endenden Lernprozess. Der Weg ist hier das Ziel.

 

Aktivität:

Top-Trader sind immer aktiv. Aktivität beinhaltet z.B. einen steten Austausch von Trading-Ideen. Eine solche Aktivität resultiert in einem hohen Maß an Kreativität und stellt einen essentiellen Teil im Trading dar.

 

Der Schlüssel zum Erfolg:

Geduld & DemutTop-Trader wissen, dass der Erfolg beim Trading und das damit vebundene Geld schon kommen wird. Allerdings muss hierfür alles andere genauestens und akribisch vorbereitet werden. Disziplin, Geduld und Demut sind der Schlüssel zum langfristigen Erfolg.